IT Umschulung: Fachinformatiker / Fachinformatikerin Anwendungsentwicklung

Die IT Umschulung zum Fachinformatiker/ zur Fachinformatikerin Anwendungsentwicklung mit IHK-Abschluss ermöglicht es nach der erfolgreichen Prüfung in den Softwarentwicklungsabteilungen der Unternehmen tätig zu werden.

Die IT Umschulung unterscheidet sich dabei vom Studium der Informatik durch den hohen praktischen Anteil in der Programmierung und die weitgefächerten praktischen Kenntnisse der betrieblichen EDV im Alltag. Während sich die studierten Informatiker/-innen um den theoretischen Überbau der Informatik kümmern, sind Anwendungsentwickler/-innen für die praktische Anwendung und Umsetzung der Informatik zuständig.

In den Betrieben arbeiten daher Studienabsolventen/-absolventinnen mit ausgebildeten Fachinformatiker/-innen oft zusammen an den anstehenden Aufgaben.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit sich auf die Qualifizierung zum/zur zertifizierten Prozess-Projektmanager/-in Agil inkl. Zertifizierung Scrum nach Exin vorzubereiten, um in den späteren Tätigkeiten in Praktikum und Beruf auch qualifiziertes Wissen und Methoden des agilen Projektmanagements anwenden zu können.

Nächste Starttermine in Hamburg

Umschulung
Start: 06.04.2020
Startgarantie!
Dauer: 22 Monate
(Vollzeit)
Ort: CBM Hamburg

Fachrichtung Anwendungsentwicklung (FIAE)

Als FIAE sind Sie als klassische Programmierer/-innen und Projektmitarbeiter/-innen tätig. Sie kennen die Rahmenbedingungen und betrieblichen Prozesse der Abteilungen bzw. des Kunden und sind in der Lage, anwendungsgerechte Softwarelösungen vorzuschlagen und zu realisieren. Dazu entwickeln Sie neue Anwendungen oder Sie passen vorhandene Standardsoftware an bestimmte, neue Aufgaben an. In der Projektarbeit im Team setzen Sie die Methoden des Software-Engineering und moderne Softwareentwicklungstools gezielt ein, ebenso wie leistungsfähige Systeme zur Zusammenarbeit, oft mit Kollegen/-innen und Kunden an bundes- oder weltweit verteilten Standorten. Sie nutzen dabei die gesamte Breite der aktuellen IT-Technologien bis hin zu Multimedia- Anwendungen in technischen und kaufmännischen Anwendungsschwerpunkten.

Andere verwendete Berufsbezeichnungen für diese Fachrichtung sind Programmierer / Programmiererin und Softwareentwickler / Softwareentwicklerin.

Bewerbung

Wir beraten Sie kostenlos, umfassend und individuell nach Terminvereinbarung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (gerne per Mail) richten Sie bitte an:

CBM Projektmanagement GmbH

z. H. Herrn Stein
Süderstraße 63
20097 Hamburg

oder per E-Mail an stein@cbm-projektmanagement.de

Tel.: 040 / 23 78 22 - 0