Projektmanagement: Gut vorbereitet auf die Prüfung!

Ein Übungsworkshop, IPMA Level C ist die beste Voraussetzung sein Können unter Beweis zu stellen.

Workshop

Zertifikaten der Projektmanagement-Weiterbildung  zum zertifizierten Projektmanager/in (GPM)- IPMA Level C durchlaufen vier Prüfungsteile. Hierzu gehört ein 4 stündiger schriftlicher Test, eine mündliche Prüfung, die Erstellung und Abgabe eines PEB`s (Projekterfahrungsbericht) sowie die Teilnahme an einem Workshop.

Im Rahmen der Prüfungsvorbereitung führt CBM für alle TeilnehmerInnen der  Projektmanagement-Weiterbildung IPMA LEVEL C einen Übungsworkshop durch.  In diesem Workshop wird der Zertifizierungsworkshop simuliert. Die Zertifikanten haben anhand eines Fallbeispiels das erlernte Methodenwissen sowie Ihre Managementkompetenz hinsichtlich der Leitung von Projekten  unter Beweis zu stellen. Die Assessoren verändern im Laufe des Workshops die Rahmenbedingungen auf die sich die Teilnehmer dann einzustellen haben. Dass sich eine gute Prüfungsvorbereitung lohnt, zeigt die sehr gute Prüfungsbesteherquote der von CBM organisierten und durchgeführten Zertifizierung, diese liegt im Durchschnitt bei 90%.

Die Weiterbildung Projektmanagementfachmann-/fachfrau (GPM) IPMA Level D oder Projektmanager/in (GPM) IPMA Level C  bieten wir an unseren Standorten Hamburg und Berlin an.